Road Trip: Tag 14

Stockholm

In Stockholm sind wir zwei Übernachtungen lang geblieben. So hatten wir einen vollen Tag für die Stadt und konnten in die Metropole eintauchen. Das Wetter hat auch mitgespielt. Bei 24°C und blauen Himmel ging am Vormittag unser Ausflug los. Wir sind vom Hotel aus mit der Tunnelbahn (U-Bahn) direkt in das Stadtzentrum gefahren.

Hier gleich mal ein Bild das einen guten Eindruck vermittelt wie verwöhnt von der Sonne Stockholm war als Deutschland zur gleichen Zeit bei 6°C und Dauerregen ausharren musste.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Hafen

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Hafen

Unser Weg hat uns weiter vom Hafen durch die Innenstadt mit ihren schmalen Gassen und geschäftigen Leben geführt. Viele Touristen waren unterwegs und dann vor allem auch Chinesen. Deutsche haben wir weniger angetroffen. Auch muss ich mich wiederholen und erwähnen wie ordentlich, sauber und gepflegt die Hauptstadt von Schweden ist.

Am Platz Stortorget mit Blick auf das Nobelmusseum und die schönen Häuser lässt sich gut ein Eis essen und die Szenerie beobachten.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Stortorget

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Stortorget

Rund um das Königliche Schloss sind weite Wege angelegt und über verschiedene Rampen und Treppen hat man immer wieder einen guten Blick auf Teile der Stadt.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Königliche-Schloss

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Königliche-Schloss

Nahe dem Schloss von einem kleinen Platz aus hat man auch einen guten Blick auf die Sankt Nikolai Kirche.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Sankt Nikolai kyrka - Storkyrkan

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Sankt Nikolai kyrka – Storkyrkan

Vor der Sankt Nikolai Kirche haben wohl einheimische aus Stockholm „Boule“ gespielt. Mit viel Ausdauer haben hier die Spieler die Touristen ertragen die Busse weise vor dem Schloss abgesetzt wurden.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Boule

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Boule

Als wir weiter gelaufen sind haben wir noch die Wachablösung gegen 12 Uhr am Königlichen-Schloss für ein paar Minuten beobachtet.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Königliche-Schloss Wachablösung

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Königliche-Schloss Wachablösung

Wir sind dann unserem Reiseführer (Buch) gefolgt und haben zum Mittagessen mehrere Restaurants abgelaufen die empfohlen waren. Am Ende ist es dann ein Restaurant geworden welches einen Mittagstisch für 100 SEK angeboten hat.

 

 

Auf dem Weg dorthin sind wir noch an der SALUHALL vorbei gekommen einem Feinschmecker-Gourmettempel. Im folgenden Bild ist die Hallo von außen zu sehen.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Saluhall

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Saluhall

In der Saluhall gab es dann ganz viele leckere lokale Produkte sowie vieles aus ganz Europa frisch zu kaufen. Viele Einheimische waren hier unterwegs und haben eingekauft.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Saluhall innen

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Saluhall innen

Wir sind dann wieder einen Bogen durch die Stadt gelaufen mit dem Ziel die kleine Insel Beckholmen zu erreichen. Dabei sind wir wieder am imposanten Königen-Schloss mit seinen ca. 600 Zimmern vorbei gekommen.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Königliche-Schloss Draufsicht

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Königliche-Schloss Draufsicht

Sehr schön oder besonders verziert ist das Schloss nicht. Aber ist Europas größtes Schloss wenn man die Zimmer zählt. Auf unserem Weg zur Insel Beckholmen lag noch der Freizeitpark Tivoli und das neu eröffnete ABBA Museum.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm ABBA Museum

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm ABBA Museum

Wer die Internetseite des ABBA Museum besuchen möchte kann folgenden Link aufrufen: ABBA Museum

Den Abend haben wir dann im Ivar Los park ausklingen lassen. Von hier hat man einen schönen Blick auf Stockholm. Ich hoffe das folgende Panoramabild gibt euch einen Eindruck von dem Ausblick den wir auf Stockholm hatten.

Road Trip Belgien - Niederlande - Dänemark - Schweden - Stockholm Panoramabild

Road Trip Belgien – Niederlande – Dänemark – Schweden – Stockholm Panoramabild

Essen:

Ich kann euch zum Abendessen folgendes Restaurant empfehlen. Ist ist auch gleich in der Nähe von der Stelle an der ich das Panoramabild gemacht habe und ihr einen schönen Ausglick über die Stadt habt. Das Retaurant heißt „Söders Hjärta“ und uns hat das Essen sehr gut geschmeckt.

Hier die Homepage des Restaurants: Söders Hjärta

Fazit:

Stockholm hat uns sehr gut gefallen. Die Stadt ist jung, lebendig, schön und bietet eine sehr hohe Lebensqualität. Genau so stelle ich mir eine Metropole die schwedische Hauptstadt vor. Wir hatten natürlich richtig Glück mit dem Wetter und haben bei blauen Himmel und 24°C Stockholm erkunden können. Ich kann nur jedem empfehlen auf seinem Schwedenurlaub wenn es sich verbinden lässt einen Tag oder zwei Tage in Stockholm zu verbringen.

Reisender


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung und sehr über Fragen.