USA Westen Rundreise – Roadtrip Teil 2: Joshua Tree National Park, Tucson, Flagstaff, Grand Canyon

31. July 2011 | Von | Kategorie: USA Westen

USA Westen Rundreise – Roadtrip Teil 2:

Der zweite Teil der Reise führt ins Landesinnere bis nach Arizona.

6. 1000 Palm Oasis und Joshua Tree National Park

Auf dem Weg zum Joshua Tree National Park lohnt sich auf jeden Fall ein Stopp in der eintrittsfreien 1000 Palms Oasis (bei Palm Springs auf die Thousand Palms Canyon Road Richtung Norden). Hier ist Mitten in der Wüste eine wilde Palmenlandschaft, die man auf kleinen Wegen erkunden kann.

1000 Palms Oasis

1000 Palms Oasis

Die bizarre Wüstenlandschaft mit den typischen Bäumen im Joshua Tree National Park ist sehr sehenswert. Wer zwischen den langen Autofahrten eine kleine Wanderung machen möchte sollte den Ryan Mountain besteigen. Während des Aufstiegs erlebt man die Wüstenlandschaft bis man den Gipfel auf 1660 m erreicht.
Joshua Tree National Park

Joshua Tree National Park

7. Tucson

Die Reise vom Joshua Tree National Park bis nach Tucson ist ein langer aber lohnenswerter Weg. Tucson, das nicht unbedingt zu einem typischen Ausflugsort bei einem Roadtrip durch den Westen der USA gehört bietet dafür einige Attraktionen und ein schönes, wiederum anderes Landschaftsbild. Eine besondere Attraktion ist das Titan Missle Musuem (1580 W. Duval Mine Rd. Sahuarita, Arizona). Eine Führung lohnt sich, da man das echte Abschusssilo einer Titan-II-Interkontinentalrakete besichtigen kann. Dort waren während der kalten Krieges die mit Atomsprengköpfen bestückte Rakete deponiert das rund um die Uhr besetzt war und darauf gewartet wurde, bis jemand in Washington den roten Knopf drückt, was zum Glück nie passiert ist.

Titan Missle Silo

Titan Missle Silo

Eine weitere Attraktion sind die verschiedenen Kakteenparks. Einer davon ist der Saguaro National Park, in dem die berühmten rießigen Kakteen zu finden sind. Die oft mehrere Meter hohen Exemplare sind besonders beeindruckend. Zumindest einen dieser Parks sollte man aufsuchen, wenn man in der Region ist, da weiter im Norden diese Kakteen nicht mehr so häufig zu sehen sind.

Saguaro National Park

Saguaro National Park

8. Von Tucson nach Flagstaff

Flagstaff ist eine typische Stopp-over Stadt, die vor allem davon lebt, dass Touristen entweder auf dem Weg Richtung Norden oder Richtung Westen eine Nacht verbringen. Deshalb finden sich auch zu Haufe Motels in der Stadt, die vor allem außerhalb der Hauptreisesaison, zu sehr günstigen Preisen zu bekommen sind. Weitere Attraktion gibt es in Flagstaff keine, so dass man auf dem Roadtrip eher eine späte Ankunft in Flagstaff planen sollte.

9. Grand Canyon National Park

Auf einer Reise durch den Westen der USA darf der Grand Canyon National Park wahrscheinlich nicht fehlen. Aus der bisherigen Verlauf der Route und aus Flagstaff kommend ergibt sich die Einfahrt in den südlichen Bereich des Grand Canyon. Wobei es auf möglich ist aus dem Norden den Grand Canyon zu besichtigen. Die beeindruckende Schlucht ist für viele Touristen das Ausflugsziel schlechthin und ist demnach immer recht gut besucht. Es gibt etlich Wanderwege, entweder entlang am Rim Trail (ebener Wanderweg entlang der Schlucht) oder ein Abstieg in den Canyon. Hier sollte man sich bereits im Vorfeld überlegen wieviele Wanderungen man machen möchte und ggf. eine (im Canyon teuere) Übernachtungsmöglichkeit zu buchen.

Grand Canyon

Grand Canyon

 

Weiter gehts im 3. Teil des Roadtrips:

Teil 3: Kayenta, Monument Valley, Natural Bridges, Goblin Valley, Bryce Canyon

 

Reisender


Ich lebe in Bayern nahe München. In meinem Kopf habe ich immer viele Themen und probiert gerade im Bereich Internet neue Medien viel in meiner Freizeit aus. Ich schreibe an dem Blog da es mir Spaß macht über die Dinge zu berichten die mich begeistern. Ich freue mich über jeden Kommentar, über Anregung und sehr über Fragen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

« USA Westen Rundreise – Roadtrip Teil 3: Kayenta, Monument Valley, Natural Bridges, Goblin Valley, Bryce Canyon | USA Westen Rundreise – Roadtrip Teil 1: San Francisco, Monterey, Highway No. 1, Los Angeles, San Diego »


Schreibe einen Kommentar

Connect with:

 

Weather forecast by WP Wunderground & Denver Snow Plowing